Verein

Das KulturGut Poggenhagen

Seit dem Jahr 2004 wird das Gut Poggenhagen nicht nur für Landwirtschaft und Pferdezucht, sondern auch als kultureller Veranstaltungsort genutzt. Die historische Gutsanlage wird so der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

2007 wurde der Verein KulturGut Poggenhagen e.V. von BewohnerInnen des Gutes und befreundeten Künstlern gegründet. Seine Aufgabe ist, Kunst und Kultur mit direktem Bezug zum Gut zu fördern. Partizipation an der Kunst ist dabei ein wichtiger Aspekt. Die gemeinsam erlebte Lust an der Kunst ist die Inspiration für die ehrenamtliche Arbeit des Vereins.