Alter Kornspeicher

1726 wurde der alte Kornspeicher am westlichen Rand der Gutsanlage erbaut. Er bildete schon oft den Rahmen oder Hintergrund für die verschiedenen Kunstprojekte auf dem Gut. Bei seinem Anblick schlagen Herz und Phantasie kleine Saltos. Es gibt und gab schon jede Menge Ideen, was darin alles Platz hätte: ein Wohnprojekt, eine Werkstatt, ein Tanz- oder Konzertsaal, ein Tagungshaus. Wahrscheinlich ist sogar alles zusammen in dem riesigen alten Gebäude möglich. Doch die Ideen umzusetzen kostet viel Zeit, Engagement – das ist nicht wirklich ein Problem – und Geld – das fehlt bisher. Aber wir geben das Wünschen und Kalkulieren nicht auf…

Wenn Sie auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Wohnort sind, ein bißchen Geld mitbringen und nicht unbedingt auf den Kauf von Wohneigentum fixiert sind, dann melden Sie sich gerne bei uns.