Kleine Kunst zur Blauen Stunde


Das KulturGut Poggenhagen lädt ein zu einem Parkfest der besonderen Art am 22.9.2012 von 19-21 Uhr

Eintritt frei

Zwischen Dämmerung und Dunkelheit, in jenem letzten Licht des Tages, wenn sanfte Melancholie sich mit wohligem Schaudern in all ihren tiefblauen traurigschönen Facetten über die Wiesen legt, laden wir Euch ein, zu:

Musik, Poesie und Funkenflug,zu kuriosen, kunstvollen und kulinarischen Highlights

gemeinsam mit uns im historischen Park des Ritterguts in Poggenhagen.

Es singt der Chor Hohes C aus Hannover, die Initiative Bordenau liest gibt sich ein Stelldichein, die Comedy-Jongleure Frank und Frank beleben die Szenerie.

Bei Einbruch der Dunkelheit bescheinen zahlreiche Lichtinstallationen die romantische Parkanlage, während ein Walkact das Publikum mit einer Tanzperformance verzaubert. Und vielleicht kommen auch die Glühwürmchen zu Besuch…